St. Antonius Krankenhaus Köln (OTA)

Das Krankenhaus verfügt über 222 Planbetten mit anerkannten Schwerpunkten für Unfallchirurgie/Orthopädie und Endokrinologie-Diabetologie sowie Kardiologie im Rahmen eines Kooperationsvertrages „Privilegierte Partnerschaft“ mit dem Herzzentrum der Universität zu Köln.

Als Zentrum für ortsnahe koordinierte gesundheitliche Versorgung bietet das „Bayenthaler Gesundheitsmodell“ für die verschiedenen Aufgaben unterschiedliche Einrichtungen an.

Zur Website

Weitere Ausbildungsstätten: